NANOMIA CARA


In Zusammenarbeit mit Naturwissenschaftlern ist das Biologiemodell der Staatsqualle Nanomia Cara für das Ozeaneum Stralsund entstanden.


Das Modell besteht aus ca. 2600 Einzelteilen und entspricht mit einer Größe von 2 m einem ausgewachsenem Tier. Die spiralförmigen Tentakel sind aus verschiedenen fluoreszierenden Gläsern gefertigt.


Das Objekt ist in der Dauerausstellung des Ozeaneums in Stralsund zu sehen.


© 2011